Logo
AGENDA

Zurück zur Liste
Feb
22

Trauer nach Suizid

Von/Am
Bis
22.02.2017 / 19.30
22.02.2017 /

Gesprächsgruppe «Trauer nach Suizid»: Informationsabend

Ein Suizid erschüttert das Leben von Angehörigen und weiteren Betroffenen. Andere mit demselben Schicksal kennen zu lernen und mit ihnen auszutauschen gibt Kraft und Zuversicht in Trauer und Schmerz.

Am Mittwoch, 22. Februar findet in St. Gallen ein Informationsabend zur Bildung einer neuen Gruppe statt.

 

Mehr Informationen und Anmeldung:

Barbara Stehle, Fachstelle «Trauer nach Suizid Ostschweiz»
071 351 43 69
stehle@trauer-nach-suizid.ch
www.trauer-nach-suizid.ch

 



KIRCHENBOTE E-PAPER

Alle Kirchenboten ab 2002 zum Lesen, Suchen und Herunterladen...

Reformationsjubiläum  | Eintrag

Der Kanton St. Gallen feiert das Reformationsjubiläum im Jahr 2017. Es sind verschiedene Aktivitäten geplant:

 

Die Universität St. Gallen bietet eine Vorlesungsreihe zum Thema «vier Reformationen» an. 

 

Die Evang.-ref. Kirche des Kantons St. Gallen startet am 5. November 2017 offiziell mit ihren Reformationsfeierlichkeiten. 

 

 

 


Kirchenfenster der Kreuzkirche Wil SG  | Eintrag

Farben- und Symbolkraft strahlt das Kirchenfenster der Kreuzkirche Wil SG aus. Andreas Schwendener hat dazu einen Kurzfilm gestaltet. 

 


Zwingli by Daniel Lienhard  | Eintrag

 Man kann auch ohne Gebrauch der Stimme beten, zum Beispiel während man den Pflug führt, wenn man dabei der göttlichen Güte Danke sagt und die Kraft des allmächtigen Gottes in der Erde und im Samen verehrend bewundert. Huldrych Zwingli auf dem Acker.