Logo
AGENDA

Zurück zur Liste
Jun
15

Stadtpilgern

Kategorie
Veranstaltungsort
Von/Am
Bis
Führung
Laurenzenkirche, St. Gallen
15.06.2019 / 9.30
15.06.2019 / 17 Uhr

Stadtpilgern – Von Brunnen zum Wasser

St. Gallen einmal anders erleben! Ein Stadtrundgang, achtsam und sinnend. Äusseres mit eigenem Innerem verbinden. Strassen, Gassen und Plätze begehen, wo Brunnen und Wasser sich befinden. Mit Texten und Gedanken an verschiedenen Orten innehalten. Wasser lädt ein, das Thema von verschiedenen Seiten zu betrachten. Darum steht das eintägige Stadtpilgern unter diesem Motto: «Von Brunnen zum Wasser». Die Brunnen mit ihrer Geschichte, das Rauschen der Mühleggschlucht und die wohltuende Umgebung der Drei Weihern, so wie eine kurze Einkehr in die Klosterkirche  Notkersegg, welches oberhalb der Stadt liegt, sind Teile des Tages. Über Hueb, Schaugenbädli geht es dann zurück in die Stadt.

 Zum Stadtpilgern lädt ein: Regina Pauli Pilgerbegleiterin EJW. Samstag 15. Juni. Beginn 09.30 Uhr bei der Kirche St.Laurenzen, St. Gallen. Die Veranstaltung dauert bis etwa 17 Uhr. Weitere Infos und Anmeldung unterwww.lebenwirken.chregina.pauli@gmx.chTel. Nr. 071 460 29 67

Siehe auch untenstehenden Flyer. 


 Laurenzenkirche, St. Gallen
  Flyer Stadtpilgern St. Gallen 2019


KIRCHENBOTE E-PAPER

Alle Kirchenboten ab 2002 zum Lesen, Suchen und Herunterladen...


Freiwilligenarbeit macht das Leben bunt!  | Eintrag

Freiwilligenarbeit macht das Leben bunt – Engagiere dich! Einblick in die Vielfalt der freiwilligen Engagements in der Kirche. Ein Video der evangelisch-reformierten Kirche des Kantons St.Gallen und des Bistums St.Gallen. 


St. Galler Singtag 2019  | Eintrag

«Suche Frieden» ist ein Lied zur Jahreslosung von Matthias E. Gahr, das wir als Spurgruppe Repertoire sofort in unser Herz schlossen. Es wird eines der diesjährigen Singtaglieder sein, die  am 27. Oktober mit allen Interessierten in der St.Galler Lokremise geteilt werden. Weil dann aber das Jahr schon zu weit fortgeschritten ist, um noch ein Lied zur Jahreslosung zu lancieren, hat die Spurgruppe «Suche Frieden» bereits jetzt aufgenommen – diesmal sogar mit Video: Der fantastische Saxofonist ist Peter Lenzin, und er wird uns dieses Jahr auch mit seinem Spiel beim Singtag beehren!

Noten, Demo zum üben und den Flyer finden Sie unter der Agenda.

 


Uraufführung von Peter Roths Requiem  | Eintrag

Im Auftrag der St. Galler Kantonalkirche hat der Musiker und Komponist Peter Roth ein Requiem geschaffen. Die Uraufführungen in St. Gallen und in Alt St. Johann zogen über 1500 Interessierte in Bann. Wer keinen Stuhl mehr ergattern konnte, dem bietet sich nochmals die Gelegenheit «Wisst ihr denn nicht?» zu erleben, und zwar am: 

Sonntag, 23. Juni 2019, 17 Uhr, Lukaskirche, Luzern