Logo
AGENDA

Zurück zur Liste
Dez
14

Klanghalt – um Himmels Willen singen

Kategorie
Veranstaltungsort
Von/Am
Bis
Konzert
St. Gallen, St. Katharinen
14.12.2019 / 17 Uhr
14.12.2019 / 17.20 Uhr

Klanghalt macht wieder halt

Von Ende November bis Ende Mai lädt Klanghalt wieder zum Halt im Alltag in den Kreuzgang zu St.Katharinen in St.Gallen, stets samstags von 17 bis 17.20 Uhr. Im Zentrum des Halts stehen Psalmen, die von Vokalensembles gesungen oder von Dichterinnen und Rezitierenden vorgetragen werden. Dazwischen gibt es Stille und Einkehr.     

Klanghalt ist ein Kind des Reformationsjubiläums. Ein Team um die Kirchenmusikerin Imelda Natter lud zwischen Frühling und Herbst 2018 fünfunddreissig Mal zur kurzen Einkehr bei Musik und Stille. Die Musik war zumeist von Bach, die Texte von Luther und die Menschen kamen in Scharen. 2500 Besucherinnen und Besucher zählten die Organisatorinnen und Organisatoren. Dieser Erfolg macht nun Lust auf mehr.

Mehr Angaben entnehmen Sie dem Flyer unter der Karte von Google-Maps oder via Klanghalt.


 St. Gallen, St. Katharinen
  Flyer Klanghalt


KIRCHENBOTE E-PAPER

Alle Kirchenboten ab 2002 zum Lesen, Suchen und Herunterladen...

Wir halten Abstand. Und im Glauben zusammen.  | Eintrag

Das gemeinsame Innehalten und das stille Gebet werden uns durch diesen Frühling tragen. Hier entsteht eine Sammlung von Glaubensimpulsen, Gebeten und Beiträgen von Partnerkirchen: als Inspiration und Anregung, zum persönlichen Gebrauch, zum Weitergeben und Teilen.

 


Die St. Galler Corona-Bibel  | Eintrag

In St.Gallen wird während der Corona-Krise ökumenisch die ganze Bibel von Hand abgeschrieben. Für die Kapitel des Neuen Testaments konnten sich über einen Doodle Einzelpersonen registrieren, das Alte Testament wurde von Kirchgemeinden, Vereinen usw. übernommen. Leute aus der Christlich-jüdischen Arbeitsgemeinschaft St.Gallen haben das Buch Kohelet abgeschrieben, das Predigerbuch Salomons. Andreas Schwendener – Verantwortlicher dieses Beitrags – hat die zwölf von Hand geschriebenen Kapitel vorbeigebracht, dabei Roman Rieger von der pastoralen Arbeitsstelle den Stand der eingegangenen Kapitel erläutert. 


Ohne Worte  | Eintrag

Was ist eigentlich «ERG»?  | Eintrag

Dieser Clip informiert über das Wahlpflichtfach «ERG», das im Kanton St. Gallen in zwei Varianten angeboten wird.