Logo
AGENDA

Zurück zur Liste
Aug
09

Paracelus im Jahr 1531 in St. Gallen

Kategorie
Preis
Veranstaltungsort
Von/Am
Bis
Führung
Kollekte
St. Gallen, Vadiandenkmal
09.08.2021 / 18.00 Uhr
09.08.2021 / 19.30 Uhr

Theophrastus Paracelsus
Der Mediziner und Laientheologe, Alchemist und Reformer, Heiler und Prognostiker Paracelsus bei uns Privatarzt und reformatorischer Schriftsteller. Altstadtwanderung mit Walter Frei bis zum Klosterplatz. Treff beim Vadian-Denkmal am Marktplatz.

Religions- und kulturgeschichtliche Führung mit den Theologen Walter Frei und Charlie Wenk. Bei jedem Wetter. Keine Anmeldungen nötig. Textblätter. Kollekte. Walter Frei  071 278 12 64, walterfrei@stgaller-geschichten.org; Charlie Wenk 071 288 65 88, charlie.wenk@gmx.chwww.stgaller-geschichten.org


 St. Gallen, Vadiandenkmal


KIRCHENBOTE E-PAPER

Alle Kirchenboten ab 2002 zum Lesen, Suchen und Herunterladen...

Und was meinen Sie?  | Eintrag

Ernte sei Dank! Landwirte wissen: Eine reiche Ernte ist nicht selbstverständlich. Hagel, Trockenheit und Schädlinge – vieles haben sie nicht in der Hand. Wie steht es mit Ihrer Dankbarkeit gegenüber einer reichen Ernte?  Diskutieren Sie mit!


Katja und die sieben Berge  | Eintrag

Die Folge 34 von Zauberklang der Dinge erzählt von Katja Bürgler-Zimmermann. 

Die sieben Churfirsten im Toggenburg bilden zusammen eine starke Gruppe von Bergen und haben gleichzeitig alle ihr eigenes Wesen und Form. Das «Churfirstenlied» schrieb Peter Roth für das Churfirstenchörli, welches die Schwyzerörgeli-Spielerin Katja Bürgler-Zimmermann leitet. Wir besuchen sie zu Hause und sprechen mit ihr über Musik, Tradition und Wurzeln.