Logo
AGENDA

Zurück zur Liste
Jan
22

Vorbereitungstagung Weltgebetstag 2022

Kategorie
Preis
Veranstaltungsort
Von/Am
Bis
Tagung / Kurse
Fr. 70.–
St. Gallen, Kirchgemeindehaus Lachen
22.01.2022 / 9 Uhr
27.01.2022 / 17 Uhr

Unter dem Motto «Ich will euch Zukunft und Hoffnung geben» steht der kommende Weltgebetstag der Frauen vom 4. März 2022. Dazu gibt es drei sanktgallische und appenzellische Tagungen zur Vorbereitung. 

in St. Gallen wahlweise am Mittwoch, 26. oder Donnerstag,
27. Januar 2022
 von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr im reformierten Kirchgemeindehaus Lachen. Anmeldung und Auskunft: Myrta Fischer, Oberstr. 281a, 9014 St. Gallen; Tel. 071 390 04 48;
E-Mail:mf@myrtafischer.ch


Die Alternativveranstaltung findet in Lichtensteig am Samstag, 22. Januar 2022 von 9:00 Uhr bis ca. 16:30 Uhr im Saal des Untergeschosses in der evangelischen Kirche statt. Anmeldung und Auskunft: Barbara Bretscher, Auli, 9622 Krinau; 071 988 15 77; b_bretscher@hotmail.com

Anmeldeschluss ist der 10. Januar 2022. Es gelten die 3G-Regelung sowie die dann gültigen Vorschriften des BAG.

 


 St. Gallen, Kirchgemeindehaus Lachen


KIRCHENBOTE E-PAPER

Alle Kirchenboten ab 2002 zum Lesen, Suchen und Herunterladen...

Und was meinen Sie?  | Eintrag

Die Kirchgemeinden haben zu kämpfen: mit Mitgliederschwund, mit Pfarrermangel, mit überlastetem Milizsystem. Was also tun?  Diskutieren Sie mit!


Wiege der Toggenburger Streichmusik  | Eintrag

Die Folge 31 von Zauberklang der Dinge erzählt von der Geburt der Toggenburger Streichmusik. Nachdem iim Tal während 30 Jahren niemand mehr Hackbrett gespielt hatte, begann Peter Roth im Schulhaus Bühl 1966 mit Köbi Knaus (Violine) und Hansruedi Ammann (Handorgel) mit den ersten Proben zu Dritt. Nachdem die Musiker dann im Herbst an der Viehschau in Krinau zum ersten Mal öffentlich zum Tanz aufspielten, wechselten sie mit den Proben ins Brandholz bei Ebnat Kappel. So wurde die gastliche Stube von Willi und Friedel Ammann zur Wiege der Toggenburger Streichmusik!