Logo
AGENDA

Zurück zur Liste
Jul
25

Europe Spirit Songwriting Seminar (2)

Kategorie
Preis
Veranstaltungsort
Von/Am
Bis
Tagung / Kurse
siehe Homepage
Gœrsdorf, 220 Rue du Château (Elsass)
25.07.2022 /
31.07.2022 /

Das Seminar mit der internationalen Atmosphäre

… Songs schreiben, Ideen austauschen, Kooperationen starten und die Songs gleich im Studio aufnehmen: Ende Juli 2022 findet im Elsass wieder das einzigartige Europe Spirit Songwriting Seminar mit internationalem Flair statt: unter Seinesgleichen Songs schreiben, Ideen austauschen, Kooperationen starten und die Songs gleich im Studio produzieren! Es ist auch eine Online-Teilnahme möglich.

Die Arbeitsstelle populäre Musik der Evang.-ref. Kirche des Kantons St. Gallen ist seit Jahren Projektpartnerin dieses spannenden Projekts – sie empfiehlt die Teilnahme allen, die Lust haben, ihre Kreativität und ihre Fähigkeiten als Songwriter*innen in einer ausserordentlich inspirierenden, unterstützenden Atmosphäre weiter zu entwickeln.

Weiteres entnehmen Sie bitte aus dem Flyer unter der Karte oder auf: www.dhrecords.com


 Gœrsdorf, 220 Rue du Château (Elsass)
  Flyer Songwriterseminar im Elsass im Juli 2022


KIRCHENBOTE E-PAPER

Alle Kirchenboten ab 2002 zum Lesen, Suchen und Herunterladen...

Und was meinen Sie?  | Eintrag

Die Kirchgemeinden haben zu kämpfen: mit Mitgliederschwund, mit Pfarrermangel, mit überlastetem Milizsystem. Was also tun?  Diskutieren Sie mit!


Wiege der Toggenburger Streichmusik  | Eintrag

Die Folge 31 von Zauberklang der Dinge erzählt von der Geburt der Toggenburger Streichmusik. Nachdem iim Tal während 30 Jahren niemand mehr Hackbrett gespielt hatte, begann Peter Roth im Schulhaus Bühl 1966 mit Köbi Knaus (Violine) und Hansruedi Ammann (Handorgel) mit den ersten Proben zu Dritt. Nachdem die Musiker dann im Herbst an der Viehschau in Krinau zum ersten Mal öffentlich zum Tanz aufspielten, wechselten sie mit den Proben ins Brandholz bei Ebnat Kappel. So wurde die gastliche Stube von Willi und Friedel Ammann zur Wiege der Toggenburger Streichmusik!