Logo
Okt
25

Freie Gedenkstätte

Goliathgasse 15, St. Gallen

Freie Gedenkstätte

Freie Gedenkstätte des Künstlers Jan Käser

Die «freie Gedenkstätte» ist ein dreiwöchiger Versuch, Gedenken an aktuelle, vergangene oder gar künftige Geschehnisse mit Blumen öffentlich sichtbar zu machen. Geschehn ...

Okt
26

Wochenendseminar für Paare

Baar (ZG)

Zeit für die Liebe – Ein Erlebnis zu zweit

Diese Chance bietet ein Wochenend-Seminar für Ehepaare jeden Alters sowie nicht verheiratete Paare in fester Beziehung. Angesprochen sind Paare, die den Wunsch haben nach einer lebendigen und frohmachenden Beziehung, in der vor al ...

Okt
27

20 Jahre offene Kirche

Böcklinstrasse 2, St. Gallen

20 Jahre offene Kirche

Die offene Kirche St. Gallen feiert

Die Offene Kirche St. Gallen wird 20 Jahre alt! Dies will gefeiert werden. Interessierte sind eingeladen, am Samstag, 27. Oktober 2018, am Fest in der Offene Kirche teilzunehmen. 

Okt
28

Prager Frühling: Ein Gedenkkonzert von Concentus rivensis

evang. Kirche, Buchs

Prager Frühling: Ein Gedenkkonzert von Concentus rivensis

Vorwiegend tschechische Musik

Im Gedenken an den im August 1968 erfolgten Einmarsch der unter sowjetrussischer Führung stehenden Truppen des Warschauer Paktes in der damaligen Tschechoslowakei, widmet das Orchester Concentus rivensis unter L ...

Okt
28

Gospelkonzert Rainbow Chor Buchberg-Rüdlingen

Buchberg-Rüdlingen, reformierte Kirche

Gospelkonzert Rainbow Chor Buchberg-Rüdlingen

Gospelchor aus dem Kanton Schaffhausen auf Tour

Rainbow-Chor vermittelt die Botschaft des Gospels Freude und Leidenschaft strahlt aus den Gesichtern der Sängerinnen und Sänger unter der Leitung von Cliff Agard. Dieses Jahr zeigt der Rainbowchor sein Können in Buchberg, Her ...

Okt
31

Religiöse Konflikte, Fundamentalismen, Blasphemien weltweit?

Universität Basel, Kollegienhaus

Verhältnis von Fundamentalismus und Blasphemie

Wenn über religiöse Konflikte oder Fundamentalismus in Europa diskutiert wird, so fällt sehr schnell das Stichwort der Blasphemie. Was ist jedoch das Verhältnis von Fundamentalismus und Blasphemie?

Das Ziel dieser Vortr ...

Nov
1

Röbi und die Reformanzen - musikalisches Cabaret

Schulhaus Vordorf, Trogen AR

Röbi und die Reformanzen - musikalisches Cabaret

Röbi und die Reformanzen

Frisch, fromm, frech, frei – geht es mit «Röbi und den Reformanzen» weiter. Die drei St. Galler Pfarrerinnen Andrea Weinhold, Kathrin Bolt, Marilene Hess und der Pianist R ...

Nov
1

Schleiermachers Theologie und ihre Bedeutung für Karl Barth

Zwinglihaus, Gundeldingerstrasse 370, Basel

Schleiermachers Theologie und ihre Bedeutung für Karl Barth

Gedenkfeier

Der Anlass findet anlässlich des 250. Geburtstages von Friedrich Schleiermacher und des 50. Todestages von Karl Barth statt.

Mitwirkende sind: Dr. Hans-Anton Drewes, ehem. Leiter Karl Barth-Archiv; Prof. Dr. Lukas Kundert, Titularprofessor für Neues Tes ...

Nov
3

Pop-Oratorium Luther

Olma-Halle 3.1, St. Gallen

Pop-Oratorium Luther

Das Projekt der 300 Stimmen

 

Zum 500-Jahr-Jubiläum der Reformation haben Michael Kunze (Text) und Dieter Falk (Musik) als grosses musikalisches Bühnenstück das «Pop-Oratorium Luther» geschaffen. Am 3. November wird das Pop-Oratorium mit dem Originalcast der Stiftung Creative Kirche ...

Nov
3

Eurochor Konzert in der Pauluskirche

Steinenring 20, 4051 Basel

Eurochor Konzert in der Pauluskirche

Jugendchor mit 150 Sängerinnen und Sängern aus ganz Europa

Der Eurochor hält im Rahmen einer Herbsttournee durch europäische Städte in der Pauluskirche Basel. Nach einem mehrjährigen Unterbruch ist dies das vierte Mal, dass der Chor an diesem Ort gastiert.

Der Euroc ...

Nov
3

Karl Barth und Friedrich Schleiermacher

Zwinglihaus, Gundeldingerstrasse 370, Basel

Karl Barth und Friedrich Schleiermacher

Kurs mit Einführung, Lektüre und Gespräch

1968, in seinem letzten Kolloquium an der Universität Basel behandelt Karl Barth noch einmal Friedrich Schleiermachers «Reden über die Religion». Die Gedenkfeier erinnert an die beiden Theologen, die als protestantische Kirchenväte ...

Nov
3

Ein Requiem für die Lebenden

Klosterkirche, Alt St. Johann

Ein Requiem für die Lebenden

Wisst ihr denn nicht?

Der Toggenburger Komponist Peter Roth hat für den Abschluss der Reformationsfeierlichkeiten im Kanton St. Gallen ein Requiem geschaffen, das nicht nur der Toten gedenkt. Es berichtet den Lebenden aus der gewaltsamen Geschichte des Christentums und erinnert in starken ...

Nov
3

Woche der Religionen 2018

Kirche Halden, St. Gallen

Woche der Religionen 2018

Interreligiöse Begegnungen im Quartier oder Derwische im Wirbeltanz, der Tod und seine Rituale oder Lichter am Diwalifest im Hindutempel: Während der Woche der Religionen am 3.-11. November 2018 treffen sich Menschen mit unterschiedlichen religiösen und kulturellen Wurzeln zu Diskussion, Be ...

Nov
4

Gospelkonzert Rainbow Chor Herblingen

reformierte Kirche, Herblingen

Gospelkonzert Rainbow Chor Herblingen

Gospelchor aus dem Kanton Schaffhausen auf Tour

Rainbow-Chor vermittelt die Botschaft des Gospels Freude und Leidenschaft strahlt aus den Gesichtern der Sängerinnen und Sänger unter der Leitung von Cliff Agard. Dieses Jahr zeigt der Rainbowchor sein Können in Buchberg, Her ...

Nov
5

Einführung in die islamische Volksreligiosität

Universität Basel, Kollegienhaus

Kurs der Volkshochschule Basel

Die Medien vermitteln uns das orthodoxe Islambild. Es ist jedoch der Volksislam, der das Leben und den Alltag der Gläubigen stark prägt.

Im Kurs beschäftigen wir uns mit den verschiedenen Formen des nichtkanonischen Islam und nicht nor ...

Nov
7

Wenn Gott und Körper sich begegnen

Kapelle im Pfarrhaus, Elisabethenstrasse 10, Basel

Wenn Gott und Körper sich begegnen

Interreligiöses Frauengespräch zur «Woche der Religionen»

Mitwirkende: Sozan Mohebbi-Rasuli, Historikerin und Islamwissenschaftlerin; Dr. Valérie Rhein, Judaistin und Mitbegründerin des jüdisch-pluralistischen Vereins «Ofek» in Basel; Dr. Doris Strahm, Theologin, Publizist ...

Nov
7

DAS BUCH – 500 Jahre Reformation

Glarus, Rathausplatz

DAS BUCH – 500 Jahre Reformation

Das «begehbare Buch» von Josef Geier lädt – exemplarisch anhand des 23. Psalms – den Betrachter am zentralen Rathausplatz in Glarus in kreativer Weise zum Verweilen, zum Nachdenken und zur Auseinandersetzung über die Bedeutung der Bibel während der Reformation, sowie deren Auswirkungen bis in die ...

Nov
9

HEKS WissensWerkstatt

Poststrasse 14a, Herisau

HEKS WissensWerkstatt

Mit hochaktuellem Thema

Bereits zum vierten Mal lädt die HEKS-Regionalstelle Ostschweiz zu einer WissensWerk- statt ein. In diesem Jahr sind wir in Herisau im Kanton Appenzell-Ausserrhoden zu Gast. Die ...

Nov
10

Gospelkonzert Rainbow Chor Davos-Platz

Kirche St. Johann, Davos-Platz

Gospelkonzert Rainbow Chor Davos-Platz

Gospelchor aus dem Kanton Schaffhausen auf Tour

Rainbow-Chor vermittelt die Botschaft des Gospels Freude und Leidenschaft strahlt aus den Gesichtern der Sängerinnen und Sänger unter der Leitung von Cliff Agard. Dieses Jahr zeigt der Rainbowchor sein Können in Buchberg, Her ...

Nov
11

Kirche unterwegs in Betschwanden

Reformierte Kirche Betschwanden

Kirche unterwegs in Betschwanden

Lebendige Frauengeschichten – Kirche unterwegs – berührend – bewegend – kreativ

 

Maria – die Promi-Mutter aus Nazareth – sagt „JA” zu Gott. Deshalb ist sie für uns ein wichtiges Vorbild im Glauben. Die Bibel verrät uns nur sehr wenig über jene Frau, die für uns so ...

Nov
15

Herbst-Synode in Glarus

Stadtkirche und Rathaus Glarus

Wir laden die Synodalen ein zur ordentlichen Herbst-Synode der Evangelisch-Reformierten Landeskirche des Kantons Glarus. Sie beginnt am Donnerstag, 15. November 2018, um 8:00 Uhr in der Stadtkirche von Glarus. Der Synode-Gottesdienst wird von Pfr. Christoph Schneider, Betschwanden, gestaltet. Nac ...

Nov
15

Versteckte Botschaften in den Weihnachtsbildern alter Meister

Universität Basel, Kollegienhaus

Versteckte Botschaften in den Weihnachtsbildern alter Meister

Ein Kurs der Volkshochschule beider Basel

Warum finden sich Ochs und Esel an der Krippe ein, obwohl davon in den Evangelien nichts erwähnt ist? Weshalb erfolgt die Geburt Jesu bald in einem Stall und bald in einem Palast? Wieso pilgern immer drei Könige nach Betlehem, obwo ...

Nov
15

Was Sie schon immer über das Christentum wissen wollten

Zwinglihaus, Gundeldingerstrasse 370, Basel

Was Sie schon immer über das Christentum wissen wollten

Drei Abende zum Christentum für Anfänger/innen und andere Interessierte

Wir leben in einem vom Christentum durchwirkten Land; anschaulichstes Beispiel sind die Kirchgebäude, welche bis heute Ortsbilder prägen. Und doch befindet sich die Religion selbst in einem permanente ...

Nov
15

Café nuit – Ohne dich ist alles andere

Böcklinstrasse 2, St. Gallen

Café nuit – Ohne dich ist alles andere

Gäste erzählen, wie sie ihre Liebsten verloren haben

Ohne dich ist alles anders.  Gäste auf dem roten Sofa erzählen, wie sie ihre Liebsten verloren haben. Wie sie damit umgegangen sind. Und was d ...

Nov
17

Lichtfeiern in den Spitälern

Kantonsspital, St. Gallen

Lichtfeiern in den Spitälern

Im Gedenken an die Verstorbenen

Die Seelsorgeteams sowie die Geschäftsleitung des Unternehmens Kantonsspital St. Gallen laden am 17. November 2018 alle Angehörigen und Freunde im Gedenken an Verstorbene in den Spitälern Flawil, Rorschach und St. Gallen zu einer Lichtfeier ...

Nov
18

Der Ranftruf – ein Musiktheater

Kirche St. Mangen, St. Gallen

Der Ranftruf – ein Musiktheater

 «Der Ranft-Ruf – Niklaus von Flüe, unter einem Stern geboren»

Zum Ausklang des Reformationsjubiläums würdigt die evangelisch-reformierte Kirchgemeinde St. Gallen C Niklaus von Flüe, einen ihrer ...

Nov
22

Religionsfreiheit: Eingeschränktes Menschenrecht

Bahnhof, St. Gallen, Hauptbahnhof, 1. Stock, historischer Saal

Religionsfreiheit: Eingeschränktes Menschenrecht

Eingeschränktes Menschenrecht für 5 Milliarden 

«Kirche in Not» und das «Akademikerhaus HSG» präsentieren den Bericht «Religionsfreiheit weltweit» und diskutieren mit namhaften Personen darüber. Mehr entnehmen Sie aus dem unterstehenden Flyer. 

 

Nov
24

»

Pfarreiheim, Bahnhofstrasse 7, Bronschhofen

»

Respekt, Offenheit und Einfühlungsvermögen

Die Begegnung mit schwer kranken und sterbenden Menschen erfordert Respekt, Offenheit und Einfühlungsvermögen. Der Grundkurs möchte entdecken helfen, wie wir für Menschen am Ende ihres Lebens da sein können. Der Kurs bietet Geleg ...

Nov
24

Chorkonzert «querbeat»

Kirche Linsenbühl, St. Gallen

Chorkonzert «querbeat»

Von Klassik über Rock hin zum Chanzun rumantsch

Zwei Chöre, achtzig Sängerinnen und Sänger, eine Band: Am 24. November geben die zwei Chöre Sud Goldach und aus Gaiserwald in der Kirche Linsenbühl in St. Gallen ein unterhaltsames Konzert quer durch alle Musikstile: Von Klas ...

Nov
27

Medizinisches Abendgespräch mit dem Palliativmediziner Prof. Dr. Jan Gärtner

Zwinglihaus, Gundeldingerstrasse 370, Basle

Medizinisches Abendgespräch mit dem Palliativmediziner Prof. Dr. Jan Gärtner

Verlängert die Medizin mein Leben – oder mein Leiden?

Vor diesem existenziellen Dilemma steht so manche Patientin/mancher Patient mit einer unheilbaren, lebensbedrohlichen und/oder chronisch fortschreitenden Krankheit.

Wo die Medizin nicht kurativ (heilend) wirksam ...

Nov
28

Stattkloster St. Gallen – Informationsveranstaltung zu den neuen Räumen

Böcklinstrasse 2, 9000 St. Gallen

Stattkloster St. Gallen – Informationsveranstaltung zu den neuen Räumen

Im Januar 2019 öffnet das ökumenische Stattkloster St.Gallen seine Türen: Zehn Zimmer, drei Arbeitsräume und ein Werkstattkaffi direkt zur Strasse. Eine Antwort auf das Bedürfnis ...

Dez
1

Nacht der Lichter

St. Laurenzen und Kathedrale, St. Gallen

Nacht der Lichter

Das spirituelle Highlight der Ostschweiz

St. Gallen und damit auch Kirchenratspräsident Martin Schmidt und Bischof Markus Büchel laden zur elften Nacht der Lichter ein.

19.30 Uhr: ...

Dez
13

Mahnwache

Marktgasse, St. Gallen

Mahnwache

Seit fünf Jahre führt CSI-Schweiz (Christian Solidarity International) im Dezember eine überkonfessionelle Mahnwache, im stillen Gedenken verfolgter Christen durch. Dieses Jahr findet der Anlass am 13. Dezember in 15 Schweizer Städten stat ...

Jan
19

Neuer Ausbildungskurs beim Tel 143 Basel

Bruderholzallee 167

Neuer Ausbildungskurs beim Tel 143 Basel

Telefonischer Beratungsdienst bei der Dargebotenen Hand

Die Dargebotene Hand, Tel 143 ist als niederschwelliger telefonischer Beratungsdienst 7x24 Stunden an 365 Tagen erreichbar. Wir unterstützen Menschen in Krisensituationen und in ihrer Alltagsbewältigung. Zwischen Janu ...

Jan
19

Glarner Kirche: Treffen der Kirchgemeinden

Brauereigasthof Adler, Schwanden

Glarner Kirche: Treffen der Kirchgemeinden

Die Glarner Kirchgemeinden treffen sich zusammen mit der Kantonalkirche erneut zum Gedanken- und Erfahrungaustausch: Was haben wir 2018 zusammen erreicht? Was lief gut? Was weniger?. Nach den Statements, Inputs und Diskussionen schliesst das Treffen mit einem Apéro riche. Evtl. ist eine Brauereib ...

Jan
24

Das Tagebuch der Menschheit

Bischofshof, Basel

Das Tagebuch der Menschheit

Was die Bibel über unsere kulturelle Evolution verrät

Biblische Texte und wissenschaftliche Ergebnisse aus Anthropologie und Evolutionsforschung werden in Zusammenhang gebracht und bieten die Entdeckung von hochaktuellen Themen, die bereits im Alten Testament dokumentiert ...

Feb
18

Die drei Moses im Judentum

Universität Basel, Kollegienhaus

Die drei Moses im Judentum

Ein Einführungskurs der Volkshochschule beider Basel mit dem Fokus auf Maimonides

Drei Persönlichkeiten mit dem Namen Moses prägen das Judentum bis heute massgeblich. Etwa 2'500 Jahre nach dem biblischen Moses erschien Maimonides (1135-1204), der zu den wichtigsten Philos ...

KIRCHENBOTE E-PAPER

Alle Kirchenboten ab 2002 zum Lesen, Suchen und Herunterladen...

Karsten Risseeuw neuer Kirchenbote-Redaktor  | Agenda

Der Kirchenrat der Evang.-ref. Kirche des Kantons St. Gallen hat aus insgesamt 23 Bewerbungen Karsten Risseeuw als Nachfolger für Andreas Schwendener gewählt. Vom Redaktionsteam unterstützt, arbeitet er sich zurzeit in die vielschichtigen Aufgaben eines Kirchenbote-Redaktors ein. Mehr zu seiner Person verrät er Ihnen gleich selbst. 

 


Das Buch der Bücher – von Josef Geier  | Agenda

Der St.Galler Künstler Josef Geier konnte anslässlich des Reformationsjubiläums eine Skulptur in der Form einer begehbaren Bibel verwirklichen. Das Werk stand bei der Universität (Themenschwerpunkt: Bildung), auf dem Klosterplatz (Themenschwerpunkt: Basis & Beteiligung, beim Vadiandenkmal (Themenschwerpunkt: Befreiung) und beim Bahnhof (Themenschwerpunkt: Bewegung). In diesem Kurzporträt erzählt der Künstler, wie es zu diesem Projekt kam, das die Evang.-ref. Kirche des Kantons St. Gallen unterstützte. 

 


Uraufführung von Peter Roths Requiem  | Agenda

Im Auftrag der St. Galler Kantonalkirche hat der Musiker und Komponist Peter Roth ein Requiem geschaffen

Uraufführungen: 
Samstag, 3. November: 20 Uhr, Klosterkirche, Alt St. Johann  
Sonntag, 4. November: 17 Uhr, Kirche St. Laurenzen, St. Gallen