Logo
Dez
21

Laurenzenvesper – Poesie und Musik

Kirche St. Laurenzen, St. Gallen

Laurenzenvesper – Poesie und Musik

Ankommen und weitergehen 

Die Vesper, aus einer uralten Mönchstradition stammend, markiert als Stundengebet den Übergang vom Arbeitstag in den Abend hinein. Im Lauf der Jahrhunderte entwickelte sie die verschiedensten Ausprägungen.
Die Veranstalter nehmen die Vesper i ...

Jan
18

5. St. Galler Stummfilmkonzerte

Demutstrasse 20, St. Gallen

5. St. Galler Stummfilmkonzerte

Friedrich Murnaus letzter Film

Die Neuauflage 2019 mit drei Konzerten zeigt wieder ein breites Spektrum an Stummfilmkultur. Die Projektionen sind alle analog, das Rattern des Projektors ist ein Teil Authentizität. Die Filmprojektionen zusammen mit dem immensen Klangkörper ...

Jan
19

Neuer Ausbildungskurs beim Tel 143 Basel

Bruderholzallee 167

Neuer Ausbildungskurs beim Tel 143 Basel

Telefonischer Beratungsdienst bei der Dargebotenen Hand

Die Dargebotene Hand, Tel 143 ist als niederschwelliger telefonischer Beratungsdienst 7x24 Stunden an 365 Tagen erreichbar. Wir unterstützen Menschen in Krisensituationen und in ihrer Alltagsbewältigung. Zwischen Janu ...

Jan
19

Glarner Kirche: Treffen der Kirchgemeinden

Brauereigasthof Adler, Schwanden

Glarner Kirche: Treffen der Kirchgemeinden

Die Glarner Kirchgemeinden treffen sich zusammen mit der Kantonalkirche erneut zum Gedanken- und Erfahrungaustausch: Was haben wir 2018 zusammen erreicht? Was lief gut? Was weniger?. Nach den Statements, Inputs und Diskussionen schliesst das Treffen mit einem Apéro riche. Evtl. ist eine Brauereib ...

Jan
19

Den Weltgebetstag vorbereiten

evang. Kirche, Untergeschoss, Lichtensteig

Den Weltgebetstag vorbereiten

St. Gallische und appenzellische Tagungen zur Vorbereitung des Weltgebetstags 2019

«Kommt, alles ist bereit» – unter dem Titel haben die Christinnen aus Slowenien die WGT-Liturgie für 2019 verfasst. Das Land in der Mitte Europas war bis 1991 nie ein unabhängiger Nationalst ...

Jan
24

Das Tagebuch der Menschheit

Bischofshof, Basel

Das Tagebuch der Menschheit

Was die Bibel über unsere kulturelle Evolution verrät

Biblische Texte und wissenschaftliche Ergebnisse aus Anthropologie und Evolutionsforschung werden in Zusammenhang gebracht und bieten die Entdeckung von hochaktuellen Themen, die bereits im Alten Testament dokumentiert ...

Feb
18

Die drei Moses im Judentum

Universität Basel, Kollegienhaus

Die drei Moses im Judentum

Ein Einführungskurs der Volkshochschule beider Basel mit dem Fokus auf Maimonides

Drei Persönlichkeiten mit dem Namen Moses prägen das Judentum bis heute massgeblich. Etwa 2'500 Jahre nach dem biblischen Moses erschien Maimonides (1135-1204), der zu den wichtigsten Philos ...

Feb
20

Infoabend der Kirchenmusikschulen St.Gallen

Auf dem Damm 17, St. Gallen

Infoabend der Kirchenmusikschulen St.Gallen

Studienleiterinnen und -leiter der evangelischen und Diözesanen Kirchenmusikschulen St. Gallen stellen die breit gefächerten Studiengänge vor, die im Sommer 2019 starten, und stehen auch für individuelle Gespräche zur Verfügung. Eingeladen sind alle, die sich für ein Studium der Kirchenmusik in S ...

Feb
23

Ein Requiem für die Lebenden

Evang. Kirche, Teufen

Ein Requiem für die Lebenden

Wisst ihr denn nicht?

Der Toggenburger Komponist Peter Roth hat für den Abschluss der Reformationsfeierlichkeiten im Kanton St. Gallen ein Requiem geschaffen, das nicht nur der Toten gedenkt. Es berichtet den Lebenden aus der gewaltsamen Geschichte des Christentums und eri ...

Sep
21

Chortag mit Hanjo Gäbler

Altstätten

Chortag mit Hanjo Gäbler

Einladung an ganze Gospelchöre und einzelne Gesangesfreudige

In Zusammenarbeit mit der Creativen Kirche Witten und dem Gospelchor Singing4You Altstätten lädt die Arbeitsstelle populäre Musik zu einem Workshoptag mit dem bekannten deutschen Chorleiter und Gospelmusiker Hanj ...

Okt
27

St. Galler Singtag

Lokremise, St. Gallen

St. Galler Singtag

Liedvorschläge sind willkommen

Ende Oktober 2019 findet in der St.Galler Lokremise wieder ein kantonaler Singtag statt. Die Spurgruppe Repertoire wird einmal mehr zwölf moderne, niederschwellige Kirchenlieder für den Einsatz in den Kirchgemeinden empfehlen: In einem ersten ...

KIRCHENBOTE E-PAPER

Alle Kirchenboten ab 2002 zum Lesen, Suchen und Herunterladen...

Pop-Oratorium «Luther» begeisterte  | Agenda

Die Schweizer Uraufführung des Poporatoriums «Luther» fand am 3. November in der Olmahalle St. Gallen statt. Das musikalische Projekt entstand als Zusammenarbeit der Creativen Kirche Witten, der Evangelisch-reformierten Kirche des Kantons St. Gallen und der Evangelischen Allianz St.Gallen. Beide Vorstellungen waren ausverkauft und fanden beim Publikum begeisterten Zuspruch. Karsten Risseeuw war mit der Kamera dabei. 


Das Buch der Bücher – von Josef Geier  | Agenda

Der St.Galler Künstler Josef Geier konnte anslässlich des Reformationsjubiläums eine Skulptur in der Form einer begehbaren Bibel verwirklichen. Das Werk stand bei der Universität (Themenschwerpunkt: Bildung), auf dem Klosterplatz (Themenschwerpunkt: Basis & Beteiligung, beim Vadiandenkmal (Themenschwerpunkt: Befreiung) und beim Bahnhof (Themenschwerpunkt: Bewegung). In diesem Kurzporträt erzählt der Künstler, wie es zu diesem Projekt kam, das die Evang.-ref. Kirche des Kantons St. Gallen unterstützte. 

 


Uraufführung von Peter Roths Requiem  | Agenda

Im Auftrag der St. Galler Kantonalkirche hat der Musiker und Komponist Peter Roth ein Requiem geschaffen. Die Uraufführungen in St. Gallen und in Alt St. Johann zogen über 1500 Interessierte in Bann. Wer keinen Stuhl mehr ergattern konnte, dem bietet sich im kommenden Jahr nochmals die Gelegenheit «Wisst ihr denn nicht?» zu erleben, und zwar am: 


Samstag, 23. Februar 2019, 20 Uhr, in der evang. Kirche in Teufen
Sonntag, 10. März 2019, 17 Uhr, Kirche St. Maria Neudorf, St. Gallen
Samstag,15. Juni 2019, 20 Uhr, Grossmünster, Zürich
Sonntag, 23. Juni 2019, 17 Uhr, Lukaskirche, Luzern