Logo
Mär
23

Eine zeitgemässe Interpretation des christlichen Glaubensbekenntnisses

Eine zeitgemässe Interpretation des christlichen Glaubensbekenntnisses

Ja und Amen? 

Manche Christgläubige haben sich mit ihrem Glaubensbekenntnis nie ernsthaft auseinandergesetzt.

Andere bekennen sich bezüglich einzelner überlieferter Glaubensinhalte offen zu ihren Zweifeln. Was glaube ich? Nicht minder wichtig ist eine andere Frage, ...

Mai
6

Ganz Ohr - jeweils donnerstags

St. Gallen, St. Laurenzen

Ganz Ohr - jeweils donnerstags

Gesprächsangebot am Donnerstag in und vor St. Laurenzen

«Gibt es Dinge, die Sie im Moment beschäftigen oder belasten? Sprechen Sie mit einer ausgebildeten Seelsorgerin, einem Seelsorger, der unter Schweigepflicht steht. Ein Angebot für alle, unabhängig von Herkunft und rel ...

Aug
1

Sichtbar

Degersheim

Sichtbar

Sichtbar – eine Gemeinde zeigt sich

Die evang.-ref. Kirchgemeinde Degersheim hat fürs 2021 ein Programm zum Thema «sichtbar» zusammengestellt. Dabei beschäftigt sie sich auf unterschiedliche Arten mit d ...

Aug
9

Paracelus im Jahr 1531 in St. Gallen

St. Gallen, Vadiandenkmal

Paracelus im Jahr 1531 in St. Gallen

Theophrastus Paracelsus
Der Mediziner und Laientheologe, Alchemist und Reformer, Heiler und Prognostiker Paracelsus bei uns Privatarzt und reformatorischer Schriftsteller. Altstadtwanderung mit Walter Frei bis zum Klosterplatz. Treff beim Vadian-Denkmal am Marktplatz.

Aug
10

Lange Auszeit im Kloster (4)

Kartause Ittingen

Allgemein:
Das klösterliche Ambiente der Kartause Ittingen ist die ideale Umgebung, um Abstand von der aktuellen Lebenssituationen zu bekommen und aus einem anderen Winkel die Dinge zu betrachten. Die Ruhe der Natur - in Verbindung mit Körperarbeit und Bewegung - lässt neue ...

Aug
10

AUSGEBUCHT ! Lange Auszeit im Kloster

Kartause Ittingen

Allgemein:
Das klösterliche Ambiente der Kartause Ittingen ist die ideale Umgebung, um Abstand von der aktuellen Lebenssituationen zu bekommen und aus einem anderen Winkel die Dinge zu betrachten. Die Ruhe der Natur - in Verbindung mit Körperarbeit und Bewegung - lässt neue ...

Aug
17

St. Gallen-St. Fiden: Quartierrundgang

St. Gallen, Kirche St. Fiden

St. Gallen-St. Fiden: Quartierrundgang

Rundgang im Quartier St. Fiden 
Mit Charlie Wenk. Vom kleinen Weiler zum modernen Stadtquartier; Gebäude und Personen und ihre Wirkungsgeschichte. Treffpunkt Westeingang Kirche St. Fiden.

Religions- und kulturgeschichtliche Führung mit den Theologen Walte ...

Aug
21

Garten auch für Tiere

Arbon

Welches Pflänzchen verträgt Schatten oder Sonne? Wie ermögliche ich einen Lebensraum für Insekten? Welche Vögel könnten vorbeischauen? Was sollte ich auf jeden Fall vermeiden? Erica Willi und Laurenz Winkler geben mit ihrem breiten Wissen und ihrer grossen Erfahrung viele Anregungen und beantwort ...

Aug
24

Männerabend: Vom Wein und den vier Elementen (1)

Weinfelden

Der Abend steht im Zeichen des Weins und stellt Anfragen an uns: Was brauche ich / was brauchen wir Männer um zu wachsen, uns zu entwickeln, zu reifen, geniessbar zu sein? Abgerundet werden die Gedanken und Gespräche durch das Verkosten und Geniessen von Weinen des Weingutes Wolfer.

Aug
26

Juden in St. Gallen - eine Stadtwanderung

St. Gallen, Metzgergasse / Kirchgasse

Juden in St. Gallen - eine Stadtwanderung

Juden in St. Gallen
Die alte Judengasse bis 1349, die Gemeindegründung 1866, der Judenkrawall 1866, das Wienercafé Neumann etc. Stadtwanderung mit Walter Frei. Treff an Ecke Metzgergasse / Kirchgasse.

Religions- und kulturgeschichtliche Führung mit den Theologen Walte ...

Aug
27

Vortrag «Sichtbar-verstehbar»

Degersheim, Kirchgemeindehaus

Vortrag «Sichtbar-verstehbar»

Über den verborgenen Schatz der sichtbaren Kirche
Welche Schätze birgt der Glaube? Braucht es für den christlichen Glauben die Kirche als Institution? Kann ich nicht auch Christ*in ohne Kirche sein? Diesen Fragen nimmt sich Prof. Christiane Tietz in ihrem Gastvo ...

Aug
27

LUTHER - Eine Tischrede: Theaterabend mit Christian Klischat (3)

Kartause Ittingen

Theatersolo mit Christian Klischat und dazu speisen wie zu Luthers Zeiten

Launig und schwärmerisch, polternd, hellsichtig und weltweise lässt sich der große Reformer im privaten Kreise über Gott, Tod, Teufel und die ganze Welt aus. Von den ärgsten Feinden des Menschen und ...

Aug
28

«Waldgwunder» – Sommer

St. Gallen, Gatterstrasse

«Waldgwunder» – Sommer

Gott unter freiem Himmel auf der Spur sein

Inspiriert von der Forest-Church-Bewegung, die im englischsprachigen Raum schon seit längerer Zeit auf grosses Interesse stösst, haben sich auch in St. Gallen Menschen gefunden, die Gott, das Göttliche, in der Natur auf der Spur ...

Aug
28

Die Pilger – eine Installation

St. Gallen, offene Kirche und Kirche St. Mangen

Die Pilger – eine Installation

Innehalten
Wie Pilger sind wir unterwegs , von einem Ort zum nächsten, in unterschiedlichen Lebens- lagen und Rollen, aus unterschiedlichen «Beweg»-Gründen. Die Assoziationen zum Thema «Pilgern» sind vielfäl ...

Aug
29

LUTHER - Eine Tischrede: Theaterabend mit Christian Klischat

Kartause Ittingen

Theatersolo mit Christian Klischat und mit Abendessen in der Kartause Ittingen

Launig und schwärmerisch, polternd, hellsichtig und weltweise lässt sich der große Reformer im privaten Kreise über Gott, Tod, Teufel und die ganze Welt aus. Von den ärgsten Feinden des Me ...

Aug
29

LUTHER - Eine Tischrede: Theaterabend mit Christian Klischat (1)

Kartause Ittingen

Theatersolo mit Christian Klischat
und dazu speisen wie zu Luthers Zeiten

Launig und schwärmerisch, polternd, hellsichtig und weltweise lässt sich der große Reformer im privaten Kreise über Gott, Tod, Teufel und die ganze Welt aus. Von den ärgsten Feinden des Mensch ...

Aug
30

Spaziergang durchs St. Galler Linsebühlquartier

St. Gallen, Spisertor

Spaziergang durchs St. Galler Linsebühlquartier

Chices Stadtquartier
Durchs Linsebühl-Quartier mit Charlie Wenk. Von der Spiservorstadt von einst bis zum chicen Stadtquartier. Treffpunkt beim Spisertor.

Religions- und kulturgeschichtliche Führung mit den Theologen Walter Frei und Charlie Wenk. Bei jedem Wetter. Kei ...

Sep
2

Einsatz der Religonsgemeinschaften gegen die Armut

St. Gallen, Kantonsratssaal, Regierungsgebäude

Einsatz der Religonsgemeinschaften gegen die Armut

Vorträge und Podium
Das St. Galler Innendepartement lädt zu einem öffentlichen Anlass der St. Galler Konferenz zu Fragen von Religion und Staat. Die Vorträge mit anschliessender Podiumsdiskussion widmen sich dem Thema «Der Einsatz der Religionsgemeinschaften gegen die Armut» ...

Sep
4

Tag der Schöpfung am Bodensee

Bregenz

Tag der Schöpfung am Bodensee

Damit Ströme lebendigen Wassers fliessen
Unter diesem Motto findet am Samstag, 4. September der ökumenische Tag der Schöpfung am Bodensee statt. Die Kirchen Österreichs, Deutschlands und der Schweiz laden gemeinsam zu diesem Anlass ein. 

Das detaillierte Programm entn ...

Sep
4

GfK - Vertiefungstag "Authentisch sein und sprechen" (2)

Kartause Ittingen

Viele von der GFK grundsätzlich inspirierten Menschen stellen immer wieder fest, dass es mit der Umsetzung hapert. Häufig klingt das, was man GFK-mässig sagen möchte sperrig, ungelenk und damit wenig authentisch. Das muss nicht sein! GFK kann sehr wohl lebendig, anschlussfähig und durchaus authen ...

Sep
5

Flügelfestival Rotmonten III

St. Gallen, evang. Kirche Rotmonten

Flügelfestival Rotmonten III

Ganz Beethoven

mit Mélanie Adami – Sopran, Rahel Cunz – Cello, Andrea Sutter – Violine, Claire Pasquier – Flügel

Sep
5

Taizé-Vesperfeier in der Kartause: "Wait for the Lord"

Kartause Ittingen

In Anlehnung an die klösterliche Tradition feiern wir in der Regel an jedem ersten Sonntag im Monat um 18.00 Uhr einen Vespergottesdienst. Unterschiedliche Traditionen, Musikstile und das Kirchenjahr prägen die Feiern. Mal eher klassisch-besinnlich oder ein anderes Mal auch überraschend anders – ...

Sep
6

Bekannte und Unbekannte Stadtheilige St. Gallens

St. Gallen, Kathedrale

Bekannte und Unbekannte Stadtheilige St. Gallens

Otmar, Gallus, Wiborada...
Bekannte und unbekannte Heilige in der Stadt St. Gallen – damalige und heutige. Stadtrundgang mit Charlie Wenk und Walter Frei.  Treff bei den Türmen der Kathedrale.

Religions- und kulturgeschichtliche Führung mit den Theologen Walter Frei u ...

Sep
15

Rundgang in Konstanz – Konzil

Konstanz, Schweizer Bahnhof

Rundgang in Konstanz – Konzil

Rundgang in Konstanz 
Auf den Spuren des Konzils 1414-1418, von Bruder Klaus und der Reformation. Start 14.00 Uhr beim Ausgang Schweizerbahnhof Konstanz. Mit RegioExpress St. Gallen ab 13.15 Uhr auf Gleis 6. 

Religions- und kulturgeschichtliche Führun ...

Sep
18

Dann und wann innehalten... - Einkehrtag für Paare

Kartause Ittingen

Dann und wann als Paar innehalten, Zeit zu zweit verbringen und einen Blick in die Zukunft zu wagen, gilt als Schutzfaktor für eine lange währende Beziehung.
Am Einkehrtag nehmen Sie sich Zeit, um auf Ihre gemeinsame Geschichte zu schauen und das Gelungene zu würdigen. Sie holen sich Ideen, ...

Sep
18

Dann und wann innehalten... - Einkehrtag für Paare (2)

Kartause Ittingen

Dann und wann als Paar innehalten, Zeit zu zweit verbringen und einen Blick in die Zukunft zu wagen, gilt als Schutzfaktor für eine lange währende Beziehung.
Am Einkehrtag nehmen Sie sich Zeit, um auf Ihre gemeinsame Geschichte zu schauen und das Gelungene zu würdigen. Sie holen sich Ideen, ...

Sep
19

Kraftquellen finden in Pandemiezeiten

Kartause Ittingen

Corona ist eine Herausforderung, die andauert: Wir vermissen das, was wegfällt und nicht gefeiert werden kann. Und wir sind manchmal überfordert, müssen vieles gleichzeitig bewältigen und Unsicherheiten aushalten im Blick auf die Zukunft. Die Sehnsucht nach Auszeiten ist gross. Nach Orten zum Auf ...

Sep
19

Kraftquellen finden in Pandemiezeiten (1)

Kartause Ittingen

Corona ist eine Herausforderung, die andauert: Wir vermissen das, was wegfällt und nicht gefeiert werden kann. Und wir sind manchmal überfordert, müssen vieles gleichzeitig bewältigen und Unsicherheiten aushalten im Blick auf die Zukunft. Die Sehnsucht nach Auszeiten ist gross. Nach Orten zum Auf ...

Sep
19

Kraftquellen finden - Verbundenheit stärken

Kartause Ittingen

Corona ist eine Herausforderung, die andauert: Wir vermissen das, was wegfällt und nicht gefeiert werden kann. Und wir sind manchmal überfordert, müssen vieles gleichzeitig bewältigen und Unsicherheiten aushalten im Blick auf die Zukunft. Die Sehnsucht nach Auszeiten ist gross. Nach Orten zum Auf ...

Sep
20

Auszeit im Kloster (11)

Kartause Ittingen

Allgemein:
Das klösterliche Ambiente der Kartause Ittingen ist die ideale Umgebung, um Abstand von der aktuellen Lebenssituationen zu bekommen und aus einem anderen Winkel die Dinge zu betrachten. Die Ruhe der Natur - in Verbindung mit Körperarbeit und Bewegung - lässt neue ...

Sep
21

Von Haggen bis Stocken

St. Gallen, Schlössli Haggen

Von Haggen bis Stocken

Nachmittagswanderung an der Sitter von Haggen bis Stocken  
2½ Std. in geschichtsträchtiger Hügel- und Tobellandschaft, mit Charlie Wenk. Treff 14 Uhr beim Schlössli Haggen.

Religions- und kulturgeschichtliche Führung mit den Theologen Walter Frei und Charlie Wenk. Be ...

Sep
25

Spurensuche auf dem Weg zur Liebe - Seminar für Singles und Liebe-Suchende

Kartause Ittingen

Was heisst eigentlich: Sich verlieben? Wen oder was suchen wir in der Liebe? Welche Menschen ziehen wir weshalb an? Oder warum geraten wir immer wieder an den/die Falsche/n? In diesem Seminar lernen wir die unbewusste Dynamik des „Schmerzkörpers“ kennen und beschäftigen uns damit, wie wir uns dav ...

Sep
25

Dorothee Wyss - eine aussergewöhnliche Frau

Kartause Ittingen

Dorothee Wyss stand in der Vergangenheit immer etwas im Schatten ihres berühmten Gatten. In seinem Vortrag erschliesst Roland Gröbli die Quellentexte und würdigt diese starke Frau, die partnerschaftlich an Niklaus von Flües Seite stand. Ohne ihre Zustimmung hätte er sich nicht in die Einsamkeit d ...

Sep
28

St. Galler Reformatoren

St. Gallen, Vadiandenkmal

St. Galler Reformatoren

Die St. Galler Reformatoren
Wer waren die Pfarrer an der Stadtkirche St. Laurenzen? Wer war der radikale Christoph Schappeler, wer der Täuferprediger Hans Krüsi? Wer war der Bürgermeister Joachim Vadian, wer der Schulrektor Johannes Kessler? Was einte sie, und was unterschie ...

Sep
30

Bäche und Brunnen im alten St. Gallen

St. Gallen, Mühleggbahn

Bäche und Brunnen im alten St. Gallen

Sümpfe und Bäche, Brunnen und Bäder im alten St. Gallen
Altstadtwanderung mit Charlie Wenk. bis zum Broderbrunnen. Treffpunkt bei der Talstation der Mühleggbahn. 

Religions- und kulturgeschichtliche Führung mit den Theologen Walter Frei und Charlie Wenk. Bei jedem Wet ...

Okt
1

Heilsame Selbstbegegnung im Licht der eigenen Biografie

Kartause Ittingen

Gelingende Beziehungsgestaltung wird herausfordernd, wo Menschen mit alten Verletzungen in Berührung kommen. Innerer Rückzug oder Angriff nach aussen sind dabei übliche Reaktionen.
In diesem Seminar steht die Arbeit mit verletzten Anteilen, tiefgreifenden Blockaden, einschränkenden Verhalte ...

Okt
2

GfK - Vertiefungstag "Authentisch sein und sprechen" (1)

Kartause Ittingen

Viele von der GFK grundsätzlich inspirierten Menschen stellen immer wieder fest, dass es mit der Umsetzung hapert. Häufig klingt das, was man GFK-mässig sagen möchte sperrig, ungelenk und damit wenig authentisch. Das muss nicht sein! GFK kann sehr wohl lebendig, anschlussfähig und durchaus authen ...

Okt
17

Mit der Coronabibel nach Taizé reisen

Taizé, Communauté de Taizé

Mit der Coronabibel nach Taizé reisen

Kommst Du auch mit?
Vom 17. bis 20. Oktober will Pfarrer Uwe Habenicht von der evang. Kirchgemeinde Straubenzell/St. Gallen-West ein Exemplar der 20 gedruckten Coronabibel in Taizé übergeben und organisiert eine entsprechende Reise. Einmal in Taizé, will man an ...

Okt
19

«Sei Du mein Atem» – Kirchenmusikwoche in St. Gallen

St. Gallen

«Sei Du mein Atem» – Kirchenmusikwoche in St. Gallen

«Sei du mein Atem» 

Unter diesem Titel findet in den Herbstferien 2021 die 12. St. Galler Kirchenmusikwoche statt (19.-23. Oktober 2021).Zahlreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer widmen sich unter der Leitung eines kompetenten Referententeams vers ...

Okt
19

Lange Auszeit im Kloster (1)

Kartause Ittingen

Allgemein:
Das klösterliche Ambiente der Kartause Ittingen ist die ideale Umgebung, um Abstand von der aktuellen Lebenssituationen zu bekommen und aus einem anderen Winkel die Dinge zu betrachten. Die Ruhe der Natur - in Verbindung mit Körperarbeit und Bewegung - lässt neue ...

Okt
19

Lange Auszeit im Kloster (2)

Kartause Ittingen

Allgemein:
Das klösterliche Ambiente der Kartause Ittingen ist die ideale Umgebung, um Abstand von der aktuellen Lebenssituationen zu bekommen und aus einem anderen Winkel die Dinge zu betrachten. Die Ruhe der Natur - in Verbindung mit Körperarbeit und Bewegung - lässt neue ...

Okt
31

Kantonaler Singtag 2021

St. Gallen, Lokremise, Grünbergstrasse 7

Kantonaler Singtag 2021

Zurück in der bewährten Lokremise präsentiert die Spurgruppe Repertoire der evang.-ref. Kantonalkirche wieder zwölf zeitgemässe Kirchenlieder zum gemeinsamen Singen im Gottesdienst und im sonstigen kirchlichen Gemeindeleben – herzlich willkommen!

Das kantonalkirchliche Repertoire-Projekt b ...

Nov
6

Wörter fliegen in Novembertage - Schreiben im November (2 Tage)

Kartause Ittingen

In Novembertagen sammeln wir Erinnerungen und Erfahrungen in grosse Körbe und sortieren sie nach Gutdünken. Wir lassen Wörter fliegen wie die letzten Blätter an den Bäumen und fügen sie zusammen zu unserer Geschichte. Wir achten auf den Aufbau der Geschichte. Wie erzeugen wir Spannung? Warum ist ...

Nov
6

Tanz in die Stille - Ein Tag in bewegender und bewegter Stille

Kartause Ittingen

Wir nehmen uns aus dem Alltag Herhaus und tauchen durch Tanz und Bewegung in diesen Exerzitien-Tag ein. Wir hören (auch) mit dem Körper und sind bewegt vor und in Gott – für sich alleine und in der Gruppe. Es gibt gemeinsame Bewegungsimpulse und Zeit in der Stille. Die Betrachtungsweisen der Exer ...

Nov
8

Auszeit im Kloster (2)

Kartause Ittingen

Allgemein:
Das klösterliche Ambiente der Kartause Ittingen ist die ideale Umgebung, um Abstand von der aktuellen Lebenssituationen zu bekommen und aus einem anderen Winkel die Dinge zu betrachten. Die Ruhe der Natur - in Verbindung mit Körperarbeit und Bewegung - lässt neue ...

Nov
8

Auszeit im Kloster (7)

Kartause Ittingen

Allgemein:
Das klösterliche Ambiente der Kartause Ittingen ist die ideale Umgebung, um Abstand von der aktuellen Lebenssituationen zu bekommen und aus einem anderen Winkel die Dinge zu betrachten. Die Ruhe der Natur - in Verbindung mit Körperarbeit und Bewegung - lässt neue ...

Nov
13

Von Kunst zu "Lebens-Kunst" - Maltag in der Kartause

Kartause Ittingen

In der Atelierklause der Kartause tauchen wir einen Tag lang malend in die Welt der Farben und Formen ein. Bildausschnitte werden uns inspirieren; spielerisch versuchen wir diese zu variieren und kreativ weiterzuspinnen. So entstehen ganz persönliche Bilder, die uns für unsere alltägliche «Lebens ...

Nov
13

Durchkreuzte Pläne - Bibliologtag (1)

Kartause Ittingen

Ein Bibliologtag für alle, welche die Methode Bibliolog kennen lernen oder wieder einmal erleben möchten.
Indem wir in Rollen von Menschen aus drei biblischen Texten hineinschlüpfen und miterleben, wie sie mit ihren durchkreuzten Plänen umgegangen sind, öffnen sich für uns selber neue Sicht ...

Nov
14

Flügelfestival Rotmonten IV

St. Gallen, evang. Kirche Rotmonten

Flügelfestival Rotmonten IV

Ganz Brahms

mit Riccardo Gaspar – Bratsche, Fernando Gomes – Cello, Claire Pasquier – Flügel

Nov
19

"Wörter fliegen in Novembertage - Schreiben im November (3 Tage)

Kartause Ittingen

In Novembertagen sammeln wir Erinnerungen und Erfahrungen in grosse Körbe und sortieren sie nach Gutdünken. Wir lassen Wörter fliegen wie die letzten Blätter an den Bäumen und fügen sie zusammen zu unserer Geschichte. Wir achten auf den Aufbau der Geschichte. Wie erzeugen wir Spannung? Warum ist ...

Nov
19

Bewusst konsumieren - Wirtschaft nachhaltig gestalten

Weinfelden

Als Konsumentinnen und Konsumenten ist uns oft zu wenig bewusst, welche «Macht» wir eigentlich haben. Im Workshop schauen wir auf die Einflussmöglichkeiten, die wir mit unserem Konsumverhalten haben. Wir fragen uns, wo und wie wir selbst aktiv werden können und wie wir mit den eigenen Bedürfnisse ...

Nov
20

Eine Sprache der Achtsamkeit (GfK Impulstag) (2)

Kartause Ittingen

Fokus dieses Tagesseminars wird die innere Arbeit in der Haltung der Gewaltfreien Kommunikation (GfK) nach Marshall B. Rosenberg sein. Gedanken und Gefühle, die uns daran hindern, mitfühlend und verbindend zu kommunizieren, sollen transformiert werden.

Nov
20

Wenn sich die Stille nun tief um uns breitet - Impulse von Dietrich Bonhoeffer und anderen

Riehen BS

Nov
20

Wenn sich die Stille nun tief um uns breitet - Impulse von Dietrich Bonhoeffer und anderen (1)

Riehen BS

Nov
20

Eine Sprache der Achtsamkeit (GfK Impulstag) (3)

Kartause Ittingen

Fokus dieses Tagesseminars wird die innere Arbeit in der Haltung der Gewaltfreien Kommunikation (GfK) nach Marshall B. Rosenberg sein. Gedanken und Gefühle, die uns daran hindern, mitfühlend und verbindend zu kommunizieren, sollen transformiert werden.

Nov
26

«Ich bin mit dir auf deinem Weg» (Stilles Wochenende)

Kartause Ittingen

Am Stillen Wochenende im Advent wird uns Gerhard Tersteegens Wort «Schweig dem Herrn und halt ihm still, dass er wirke, was er will» die Richtung vorgeben. Inhaltlich leitet uns in diesem Jahr die Zusage aus Genesis 28,15: «Ich bin mit Dir auf Deinem Weg.»
Die einfache Programmgestaltu ...

Nov
26

«Ich bin mit dir auf deinem Weg» (Stilles Wochenende) (1)

Kartause Ittingen

Am Stillen Wochenende im Advent wird uns Gerhard Tersteegens Wort «Schweig dem Herrn und halt ihm still, dass er wirke, was er will» die Richtung vorgeben. Inhaltlich leitet uns in diesem Jahr die Zusage aus Genesis 28,15: «Ich bin mit Dir auf Deinem Weg.»
Die einfache Programmgestaltu ...

Nov
27

Die Wüste lebt! Ittinger Impulstag über Wüstenväter und was wir von ihnen lernen können

Kartause Ittingen

Krisen ganz allgemein und Corona im Besonderen können als «Wüstenerfahrungen» verstanden werden. Das Leben wird karger und Verzicht ist angesagt. Dabei kommen verborgene Kräfte und Gaben ans Licht. Aber auch das Schattenhafte und die Dünnstellen der Seele treten stärker hervor. Im frühen Christen ...

Nov
27

WELTJAHRESBESTZEIT II - Ein Abend mit 2Flügel (Konzertlesung)

Kartause Ittingen

Ein Abend mit 2Flügel zum 1. Advent ist kein Konzert, ist keine Lesung, aber beides gleichzeitig.

Christina Brudereck ist Theologin, Schriftstellerin und liebt es, Geschichten zu erzählen. Sie verbindet Kultur, Politik und Theopoesie. Ben Seipel ist Pianist und Dozent, liebt Musik un ...

Nov
28

Adventstage im Kloster (Tage der Stille) (1)

Kartause Ittingen

Die Adventstage im Kloster sind geprägt von einem klösterlichen Rhythmus. In der Gruppe erleben wir in der Klosterkirche und im Raum der Stille Tagzeitengebete und Momente des Schweigens. Wir lassen uns anregen vom Leben und Werk von Vincent van Gogh und fragen nach dem, was uns aufrichtet und kr ...

KIRCHENBOTE E-PAPER

Alle Kirchenboten ab 2002 zum Lesen, Suchen und Herunterladen...

Mitreden!  | Agenda

Der Kirchenbote hat neu einen Blog. Reden Sie mit, schauen Sie herein. Es warten spannende Themen auf Sie. 

 


Wie die Graffiti an der Offenen Kirche St.Gallen entstanden  | Agenda

Am 11. Juni jährt sich zum 5. Mal die Vernissage «Weltoffen» zum Graffiti an der Offenen Kirche. Hier ein «Jubiläums-Video», zusammengeschnitten aus Filmarbeiten von Filmemacher Zeno Georgiou aus dem Jahr 2016. Theodor Pindl, Intendant der Offenen Kirche, spricht zur Entstehung und Bedeutung des markanten Graffiti, das in St. Gallen inzwischen wohl alle kennen, aber bald verschwinden wird – wegen Abbruch der Kirche.


(K)ein Spaziergang – Wirtschaft ist Care  | Agenda

Die siebte schweizerische Frauensynode erscheint im coronakonformen Gewand. Sie diskutiert mit dem Stationenweg »Wirtschaft ist Care - (K)ein Spaziergang» ein enkelinnentaugliches Wirtschaftsverständnis. Der Rundgang kann in Sursee individuell begangen oder bis Oktober 2021 von Gruppen gebucht werden. Die dazugehörige Broschüre dient als Wegleitung zu insgesamt 15 Stationen, an denen Aspekte menschlicher Bedürftigkeit und damit des Wirtschaftens behandelt werden. Sie kann als  pdf-Datei heruntergeladen werden.

Zusammen mit der Comic-Broschüre und dem Erklärfilm zu «Wirtschaft ist Care» stehen nun Grundlagen und Anregungen für die Umsetzung zur Verfügung, damit engagierte Menschen auch an anderen Orten ihren eigenständigen Rundgang einrichten können.


Im Singen bin ich im Jetzt!  | Agenda

Die beiden Jodlerinnen Annelies Huser-Ammann und Doris Bühler-Ammann singen den «Bergjodel» mit Begleitung von Geige, Cello, Hackbrett. Die Kombination mit Aufnahmen aus dem Requiem-Konzert im Grossmünster Zürich zeigen eindrücklich, wie uns der Klang der eigenen Stimme in die Erfahrung zeitloser Präsenz bringen kann. Im Singen sind wir selber Instrument und unser Körper wird zum ungeteilten Resonanzraum. Beim Film handelt es sich um die 20. Folge aus der Reihe «Zauberklang der Dinge» von Peter Roth.