News aus dem Kanton St. Gallen

In den Augen meiner Mutter

In den Augen meiner Mutter

Ein Familienroman, der unter die Haut geht: Ist die schwangere Georgie bereit herauszufinden, was ihre Mutter 20 Jahre lang verheimlicht hat?

Die 32-j├Ąhrige Georgie ist im achten Monat schwanger, als sie durch Zufall einen Hinweis auf den Aufenthaltsort ihrer Mutter Nancy erh├Ąlt. Vor 20 Jahren hatte Nancy ihre Familie einfach so verlassen ÔÇô ohne Erkl├Ąrung, ohne Abschied. Jetzt, da Georgie selbst Mutter wird, kann sie das noch weniger verstehen als damals.

Aber sie sp├╝rt, dass sie Antworten braucht, um in ihrem eigenen Leben endlich zur Ruhe zu kommen. Gemeinsam mit ihrem Bruder Dan reist Georgie in die schottischen Highlands, wo die Medien ├╝ber ihre Mutter berichtet haben. Unterwegs kommen Erinnerungen an ihre Kindheit hoch, die immer mehr Fragen aufwerfen. War es Georgies Schuld, dass Nancy fortgegangen ist? Und war ihr Vater wirklich der Held in der Geschichte? Was die Geschwister ├╝ber ihre Familie herausfinden, ersch├╝ttert all ihre Gewissheiten. Und es stellt Georgies eigene Entscheidungen in Frage.

In den Augen meiner Mutter, Jo Leevers
2024, Droemer Verlag

Ein Buchtipp der Buchhandlung Klosterplatz in Olten.